Prozess & IT-Manager Finance, Accounting, Controlling and Taxes Methacrylat-Verbund – Darmstadt – Evonik Industries AG – Darmstadt

Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten?

Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt:

Exploring opportunities. Growing together.

Für unseren weltweit tätigen Methacrylat-Verbund (umfasst die Geschäftsgebiete Methacrylates, Acrylic Products, CyPlus sowie Teile der Methacrylat-Harze), den wir am 4. März 2019 an den Finanzinvestor Advent International verkauft haben und der – nach Zustimmung der Kartellbehörden – vermutlich in der zweiten Jahreshälfte 2019 aus dem Evonik-Konzern ausscheiden wird, suchen wir am Standort Darmstadt einen Prozess & IT-Manager (m/w/d) Finance, Accounting, Controlling and Taxes.

KENNZIFFER DER STELLE 114878

Prozess & IT-Manager (m/w/d) Finance, Accounting, Controlling and Taxes Methacrylat-Verbund

Land und Standort : Deutschland : Darmstadt

Einsatzgebiet : IT

Karriere Level : Berufserfahrene (2-5 Jahre)

Gesellschaft : Evonik Industries AG

Geschäftseinheit : Global IT & Processes

Was wir bieten

Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung „on the job“ mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der „Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung“ vergebene Auszeichnung „audit berufundfamilie“.

Was Sie erwartet

Die Position ist zunächst am Standort Darmstadt zu besetzen, wird jedoch später an den zukünftigen Verwaltungsstandort innerhalb des Rhein-Main-Gebiets verlagert werden.

  • Aktive Gestaltung der zukunftsorientierten Implementierung, Weiterentwicklung und Betreuung der weltweit eingesetzten Applikationen (SAP ERP Systeme, BW-System) im Bereich FACT (Finance, Accounting, Controlling and Taxes) mit Schwerpunkt im Bereich Controlling
  • Übersetzung der Anforderungen des Geschäfts in Vorstudien und Fachkonzepte
  • Support der Fachbereichsmitarbeiter im Incident-/Changemanagement
  • Mitwirkung an der Analyse und Optimierung der zu unterstützenden globalen Geschäfts- und Teilprozesse
  • Regelmäßiger Kontakt zu den weltweit lokalisierten Kollegen und Key-Usern
  • Agieren in einer multikulturellen, internationalen Umgebung 
  • Was wir erwarten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Wirtschaft (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Erstellung von innovativen Konzepten, in der Durchführung und Realisierung von Projekten sowie in der Übernahme zum Betrieb und Betreuung von ERP Anwendungen
  • Kenntnisse in den SAP-Modulen ECC CO, FI und BW
  • Praxiserprobte Kenntnisse in den SAP Technologien ABAP, ABAP OO, BRF+ wünschenswert
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Spaß in einer multikulturellen internationalen Umgebung zu agieren
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Ihre Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen online. Dies ermöglicht uns eine zügige Bearbeitung und schont die Umwelt. Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben Anschreiben und Lebenslauf immer auch Arbeitgeber- sowie Abschlusszeugnisse und ggf. aktuelle Notenübersichten aus Ihrem Studium ein.

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Nadine Kelemen. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen das Recruiting Team unter der Telefonnummer 0800 2386645 (kostenlos innerhalb Deutschlands) bzw. unter der +49 (0) 201 177 4200 (aus dem Ausland) zur Verfügung.

    KENNZIFFER DER STELLE 114878

    Bitte berücksichtigen Sie, dass Evonik keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. Evonik arbeitet mit bevorzugten Anbietern zusammen und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollte Evonik ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder eingestellt werden, entstehen dadurch keine Ansprüche auf Seiten der Personalvermittlungsagentur.

    Weiterlesen